Landkartenbild
Marcala

Unser Marcala aus Honduras hat schöne Aromen von Milchschokolade, Aprikose und einen Abgang, der einem an schwarzen Tee erinnert. Er eignet sich beispielsweise für Herdkännchen.

Herkunft: Honduras
Bohne:  100% Arabica
Varietät:  hauptsächlich Catuai
Aufbereitung: natural

Geschmack:  Mittelkräftig
Aroma: Milchschokolade, Aprikose, Schwarzer Tee

8,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
35,60 €/kg

Lieferzeit: 1-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Details

Comsa Comsa

Die Organisation "Café Orgánico Marcala – COMSA" (Organischer Marcala-Kaffee AG) wurde 2001 als kleinbäuerliche Aktiengesellschaft gegründet. Sie entstand zunächst aus einer Gruppe von kleinbäuerlichen, in der Mehrzahl der indigenen Gruppe der Lena zugehörigen, ProduzentInnen.

In Zusammenarbeit mit der CEDECO aus Costa Rica, wurden die Mitglieder ab 2003 mit den Prozessen der ökologischen Landwirtschaft vertraut gemacht. Die Maßnahmen umfassten beispielsweise die Steigerung der Erträge unter dem Aspekt des Schutzes von Flora und Fauna, Einbeziehung der Familien, Gewinnung weiterer Mitglieder für den ökologischen Kaffeeanbau.

Aufgrund stetiger Qualitätsverbesserungen in allen Bereichen der Produktionskette konnte COMSA nicht nur ihren Rohkaffeeanteil erhöhen sondern vor allem auch ihr Tassenprofil verfeinern. Herausgekommen ist ein sehr milder Kaffee mit einem unvergleichlich, angenehm, beerigen Abgang.