Landkartenbild
Chinchipe dark

Der Chinchipe ist als milder Espresso einzustufen. Er bringt nussig Aromen mit und eignet sich für die Siebträgermaschine, das Espressokännchen aber auch für den türkischen Aufguss.

Herkunft:  Ecuador
Röstung: dark roast
Bohne:  100% Arabica
Varietät:  
Aufbereitung: washed 

Geschmack: mild, wenig Säure
Aroma:  nussig, leicht fruchtig

7,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
30,00 €/kg

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Details

Chinchipe-1Chinchipe

Chinchipe, der Namensgeber unseres Kaffees, ist gleichzeitig die Region in Ecuador, in der die Kooperative ACRIM mit ihren ca. 160 Mitgliedern qualitativ hochwertigen Kaffee anbaut. Die einzelnen Mitglieder verteilen sich auf die Ortschaften Zumba, Cordón Fronterizo, Rancho Carmen, Progreso, Padilla und Chito, welche ganz im Süden des Landes an der peruanischen Grenze liegen.

Die Gründung der Kooperative beruhte auf der Idee, Kaffee nachhaltig zu produzieren. Die Bauern waschen ihren Kaffee vor Ort um ihn anschließend in der Kooperative aufzubereiten, zu schälen, zu sortieren und nachzutrocknen. Der Kaffee der ACRIM ist im Ursprung biologisch zertifiziert. In den letzten Jahren konnte der Kaffee der ACRIM mehrfach gute Plätze bei der Ecuadorianischen "Taza Dorada", der hiesigen Version des Cup of Excellence belegen.