Landkartenbild
San Marcos dark

Unser Kaffee San Marcos aus Guatemala ist ein mittel bis kräftiger Espresso mit einem sehr angenehmen schokoladigen Aroma. Er eignet sich hervorragend für das Espressokännchen, aber auch für den Siebträger oder für den türkischen Aufguß.

Herkunft: Guatemala
Röstung: dark roast
Bohne: 100% Arabica
Varietät: Bourbon und Carturra
Aufbereitung: gewaschen

Geschmack: mittelkräftig
Aroma: leicht fruchtig, sehr schokoladig

7,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
30,00 €/kg

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Details

San Marcos 1Unser Kaffee San Marcos kommt von der Organisation APPAECE (Asociacion de Pequenos Productores Agricolas „Entre Cerros“). Es handelt sich um eine kleinbäuerliche Vereinigung von 26 Mitgliedern. Das Anbaugebiet der Kooperative liegt in dem Streifen des Gebirgszugs Los Andes, zwischen den Gipfeln Ixtajel, La Horqueta und Buena Vista, die sich in die Landkreise San Cristóbal Cucho und San Pedro Sacatepéquez im Departement San Marcos erstreckt.

Somit bezieht sich die Bedeutung des Namens der Kooperative auf das Anbaugebiet (Vereinigung der kleinbäuerlichen Produzenten „Zwischen den Hügeln“). Die Kaffeebohnen der APPAECE haben die höchste Qualitätsbezeichnung „Strictly Hard Beans“ (SHB), was „rein harte Bohne“ bedeutet.